Mittwoch, 27. Oktober 2010

Verträumt...


Einen wunderschönen guten Tag alle zusammen! Nun bin ich also wieder daheim, gut erholt und voller schöner Familienmomente/Erinnerungen in meinem Herzen...

Mein neustes Kärtchen wollte ich in pastell Tönen und möglichst romantisch gestalten, ich hoffe es ist mir gelungen...


Den süssen Tilda Stempel, sowie das wunderschöne Magnolia und Cosmo Cricket Papier findet ihr beim Scraphouse Online Shop.


Ich mache mit bei:
Friday Sketchers: Sketch
Just Magnolia: Pink
A Spoon Full of Sugar: Let's get Punchy
Totally Gorjuss: Sparkle
Simon Says Stamp: Punch em'
Wild Orchid Challenge: Pastels

Herzlichst,
Mo

Freitag, 22. Oktober 2010

zämä stuunä...


Huhu, ich melde mich auch dieses mal mit einem vorprogrammierten Post... Ich verweile noch immer in den Ferien und geniesse es bestimmt gaaaaaaaaanz fest! Bald geht's wieder heimwärts - see you soon again...



Dieses Winter- & Weihnachtsmotiv von Stampavie gefällt mir ganz besonders. Wie die zwei Eisbären gemeinsam in den Himmel schauen und den Weihnachtstern bestaunen...!



Die wunderschönen Motivpapiere von BasicGrey "Jovial" sowie den Stempel bekommt ihr beim Scraphouse Online Shop! Schaut doch auch mal beim Scraphouse Blog vorbei, dort erhält man auch immer tolle Inspirationen...

Herzlichst,
Mo

Freitag, 15. Oktober 2010

Buechzeichä...

Es ist wieder Freitag! Sonja (Flati) hat sich für die neue Challenge von fun with shapes and more, Lesezeichen gewünscht... Weils so Spass gemacht hat, habe ich gerade zwei Stk. gebastelt:


So sieht das dann aus, wenn man es über die Buchseite stülpt...


Alles Material das ich benützt habe, findet ihr beim Scraphouse Online Shop, schaut doch mal vorbei, momentan gibt es sogar 10% Vorbestellrabatt auf die neuen Magnolia Stempel - cool.

Diesen Post habe ich schon lange vorbereitet und auf heute programmiert. Ich sende euch daher liebe Grüsse aus meinen Ferien... 


Herzlichst und bis bald,
Mo

Samstag, 9. Oktober 2010

Thanks...


Herzlich Willkommen; schön dass du da bist !!!

Mein Papi hat mir ganz viel im Garten geholfen, als Dankeschön dafür, habe ich ihm diese Karte geschenkt, ein paar liebe Zeilen dazu geschrieben und einen feinen Tropfen Rotwein (mein momentaner Favorit) eingepackt. Er hat das Geschenk unterdessen erhalten und sich fest darüber gefreut, somit kann ich euch jetzt das Kärtchen auch zeigen: 


Das Holzstück passt zudem so gut dazu, weil ich mit meinen Mädchen extra noch Anzündwürfel gebastelt habe, die sie dann ihrem Opa dazu schenken durften...


Ich mache mit bei:
Cute Card Thursday: Make your own Embelli

Herzlichst,
Mo

Donnerstag, 7. Oktober 2010

äs Luusmeitli...

Kennt Ihr den Blog von Nicole (alias Whoopieda)? Ihr müsst unbedingt einmal bei ihr vorbei schauen, sie ist super talentiert und macht so viele geniale Sachen! Vor einger Zeit hat sie mir ein paar Stempelabdrücke ihrer eigenen Stempel gesendet, natürlich musste ich damit ein Kärtchen basteln, here we go...


Ist sie nicht zuckersüss die kleine Prinzessin? Ich habe sie mit meinen Distress Inks coloriert, was nicht ganz einfach war auf Karteikarte (normalerweise benütze ich 300g Aquarellpapier). Das Motivpapier ist von BasicGrey "Bittersweet", die Blumen v. Prima und das Band echte St. Galler Spitze.

Hab tausend Dank liebe Nicole für deine Abdrücke, mir gefallen deine Kreationen SEHR!

Dann habe ich von der lieben Sadia (Sadilla's Blog) diesen tollen Award erhalten - hab ganz vielen lieben Dank dafür (thanks indeed Sadia) !!! Ich verleihe diesen Award an alle meine lieben Blog-Besucher...


Von Herzen,
Mo

Dienstag, 5. Oktober 2010

äs Notizbüechli...

Gestern hatten wir wundervolles Spätsommer Wetter, die Sonne schien und es war so warm, dass ich meine Sommerkleider nochmal anzog und Barfuss herumlief. Ein bisschen komisch war es dann schon, eine winterliche Tilda zu benützen...


Ich habe den Deckel eines Notizbüchleins aufgepeppt mit meiner Kreation:


Das Papier, die warme Kappe und das Herz glitzern und funkeln in tausend Farben...


Ich mache mit bei:
Just Magnolia: Anything goes
Magnolia Down Under: Blue, Green, Yellow and Kraft
Wild Orchid Challenge: Stitch it up
A Spoon Full of Sugar: Sparkle and Shine

Herzlichst,
Mo

Sonntag, 3. Oktober 2010

Merci...

Ich habe bei einem Ketting mitgemacht bei dem man eine Karte mit den eigenen Vorlieben kreieren sollte. Ich nahm also ein bisschen rosa (LOL), ein E. Bell Motiv, St. Galler Spitzen, Herzen, Sterne und mein Tilda Papier und daraus entstanden ist dann folgende Karte:


Die Whiff of Joy Challenge feiert ihren 2. Geburtstag, zu diesem Anlass möchte das Design Team eine Dankeskarte sehen...


Noch eine kleine Detailansicht:


Herzlichst,
Mo

Samstag, 2. Oktober 2010

Wuff Wuff...


Hallihallo, ich zeige euch heute mein neustes Lesezeichen...


Ich möchte es gerne einem Buben schenken, der in die 1. Klasse gekommen ist und u.A. natürlich auch Lesen lernt. Ich hoffe es macht ihm dann noch viel mehr Spass in seinem Buch zu blättern... 


Alles Zubehör findet ihr im Paperbasics Shop bzw. detailliert aufgeführt habe ich es auf dem Paperbasics Blog.

Die neue Challenge bei Timbroscrapmania möchte Herbstfarben sehen.

Liebe Wochenendgrüsse,
Mo

Freitag, 1. Oktober 2010

s'Büsi und ich...


Herzlich Willkommen auf meinem Blog !!!

Es ist Freitag und somit wieder Zeit für eine neue fun with shapes and more Challenge. Dieses mal möchten wir von euch eine Kreation mit eurem ersten Stempel sehen, den ihr gekauft habt...! Ich bin gespannt welches euer erster war, dies ist meiner:


Endlich habe ich auch wieder einmal eine meiner geliebten Easel Karten gebastelt..., so sieht sie geöffnet aus:


Ich habe das Stempelmotiv von Whiff of Joy mit Distress Inks coloriert und mit Spica Glitter Pens Akzente gesetzt. Das Papier ist Magnolia und Bazzill und das unterste Band echte St. Galler Spitze.


Ich mache zudem mit bei:
* Stampavie and more: mehr als einmal falten

Alles Liebe,
Mo